Mobilcom-Debitel Shop unter neuer Führung

-Anzeige -Seit dem 1. Juli haben Sanaz Pasebani und ihr Mitarbeiter Alireza Harsini den Mobilcom-Debitel Shop an der Kölner Straße 121 im Herzen der Dormagener Innenstadt (gegenüber der Rathaus-Galerie) übernommen. Für die Kunden bedeutet dies ein noch besserer Service, günstige Mobilfunkverträge und kompetente Beratung. Im Angebot sind alle deutschen Netzte sowie DSL-Anschlüsse. Auch wer seinen Energie-, Gas- oder Stromlieferanten wechseln möchte, ist im Mobilcom-Debitel Shop an der richtigen Adresse. „Unser Ziel ist es, immer das Beste für unsere Kunden heraus zu holen. Auch helfen wir gerne bei allen Fragen rund um Verträge und Rechnungen direkt vor Ort“, verspricht Inhaberin Sanaz Pasebani. Geöffnet ist der Shop montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr. Mehr Infos gibt es auch unter 02133/2849828.

Sanaz Pasebani und ihr Mitarbeiter Alireza Harsini beraten die Kunden rund ums Thema Mobiltelefon. Foto: mobilcom-debitel

25 Jahre Hair Fashion im Kreiskrankenhaus

-Anzeige- Der Friseursalon Hair Fashion im Hackenbroicher Kreiskrankenhaus feiert in diesem Monat sein 25-jähriges Bestehen. Friseurmeisterin Ingrid Kuckertz eröffnete den Salon 1994 damals noch zusammen mit dem Nievenheimer Friseurmeister Wolfgang Schmitz. Seither hat sich ihre Stammkundschaft weit über die Stadtgrenzen Dormagens entwickelt und auch viele Patienten nutzen den Service, gepflegt und gut gestylt den Aufenthalt auf der Station zu verbringen. „Am Anfang war es hart, denn hier bekommt man natürlich auch viele Schicksale mit. Aber mittlerweile freue ich mich darüber, dass viele auch nach ihrem Aufenthalt hier zu mir kommen“, berichtet Ingrid Kuckertz. Zu ihren Dienstleistungen zählen neben dem klassischen Friseurhandwerk Maniküre, Wimpernverlängerung sowie Haarverlängerung und Verdichtung nach einem speziellen Verfahren  von Hair Dreams. Im Angebot hat sie zudem Kosmetikprodukte der Firma Lanza, die so natürlich wie möglich ohne Chemie auskommen. Eine kleine Zweigstelle eröffnete Ingrid Kuckertz bereits nebenan im Malteserstift. Hier schneidet sie zweimal in der Woche den Bewohnern die Haare. Das runde Jubiläum feiert sie noch den ganzen Juni mit speziellen Angeboten und Verlosungen auf ihrer Facebookseite Hair Fashion Kuckertz.

Ingrid Kuckertz (li.) und ihre Mitarbeitrin feiern mit besonderen Angeboten das 25-jährige Bestehen. Foto: Holger Pissowotzki