Modenschau mit Miss Germany

-Anzeige- Zur Eröffnung vor zwei Jahren organisierte der Braut- und Abendmodenausstatter „Fashion Dreams“ erstmalig im Stürzelberger Schützenhaus mit großem Erfolg eine Modenschau. Mehr als 500 Gäste genossen die Show. Zur zweiten Auflage am Mittwoch, 25. September hat Veranstalterin Christiane Klein noch mal aufgerüstet und gleich zwei Miss Germany als Model eingeladen. „Es wird aber nicht nur eine Braut- und Abendmodenschau für Konfektionsgröße 36. Wir zeigen alle Größen bis 64“, verspricht Fashion Dreams Inhaberin Christiane Klein. Zu sehen sein werden die amtierende Miss Germany, Nadine Berneis sowie Miss Germany 2015, Olga Hoffmann, die Brautkleider der gleichnamigen Serie „Miss Germany“ präsentieren werden. Zur Einstimmung gibt es für jeden Gast ein Glas Sekt. An verschiedenen Ständen können sich die Gäste zusätzlich zu den Themen „Hochzeit“ und „Abendmode“ informieren. Für das leibliche Wohl sorgt das Catering-Team des Schützenhauses. „Ich freue mich schon sehr auf den Abend und habe auch viele Schützenkönigspaare aus Dormagen und Umgebung eingeladen“, so Klein. Im Eintrittspreis von 15 Euro ist ein Gutschein für ein Kleid in Höhe von 20 Euro enthalten. Speisen und weitere Getränke sind nicht enthalten. Jeder Gast nimmt automatisch mit seiner Eintrittskarte an einer Verlosung teil, bei der es drei Gutscheine im Wert von je 200 Euro zu gewinnen gibt. Als Highlight wird dann noch ein Brautkleid der Kollektion „Miss Germany“ im Wert von mehreren Tausend Euro verlost. Dazu können die Gäste Lose erwerben. Der Erlös kommt einem sozialen Zweck zu Gute. In den Pausen sorgt eine Profi-Sängerin für Unterhaltung. Karten können ab sofort unter www.fashion-dreams.de/fashion-show/ bestellt oder direkt im Geschäft an der Nordtraße 19 in Nievenheim abgeholt werden. Einlass ist ab 19 Uhr, die Schau beginnt um 19.30 Uhr. Weitere Infos unter 0172/1494453.

Gleich zwei Miss Germany werden bei der Modenschau von Fashion Dreams auf dem Laufsteg sein. Foto: Fashion Dreams